Freitag, 8. Januar 2016

Flower-Friday, der zweite

Angeregt vom letzten Friday-Flowerday habe ich mir gestern Ranunkeln und Ginster gekauft, in rosa.


                                   Eigentlich überhaupt nicht meine Farbe.



Eigentlich ist mir dieser rosazarte Frühlingshauch auch noch viel zu früh, weil es eben, nicht nur gefühlt, immer noch Winter ist und zartrosa Frühlingsblumen erst in ein paar Wochen angesagt sind, dachte ich zumindest bis gestern.



Beides habe ich getrennt in einfachen weißen Vasen plaziert und ich erfreue mich jetzt an der Frische und  - wie ich finde-Leichtigkeit, die sie ausstrahlen. Hört sich jetzt vielleicht ein wenig theatralisch an, aber ich gucke wirklich immer wieder gerne hin.



Hätte übrigens auch nie gedacht, dass der Ginster so stark, so toll duftet.



Noch mehr  Blümchen, vielleicht auch in rosa, wie immer freitags hier bei Helga .

Lasst es euch gut gehen. 

Andrea

Kommentare:

  1. Oh meine Lieblingsfrühjahrsblümchen, liebe Andrea und dann noch in so einer bezaubernden Farbe ♥♥♥
    Wo gibt es die denn schon , hier jedenfalls weit und breit nirgends - bin schon froh, dass ich wenigstens Tulpen gefunden habe. Ein schönes Wochenende und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  2. So zart rosa, unschuldig wie das neue Jahr.
    Ginster mag ich wegen dem starken Duft nicht im Haus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Mir, liebe Andrea, gefallen Deine Ranunkeln und der Ginster ausgesprochen gut, nein, sehr gut, schön dazu sind auch die schlicht-weißen Vasen. Wenn man sich so tolle Sträuße schon mal gönnt, kann man sie gar nicht oft genug betrachten. Vielleicht verströmen sie ja deshalb den Duft, um uns daran zu erinnern, uns an ihnen zu erfreuen.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Ranunkeln und zusammen mit dem Ginster ist es ein hübsches Arrangement. Und überhaupt nicht zu früh...denn bei dem vielen Schneeweiß sieht es richtig frisch aus.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Libe Andrea,
    schön, dass ich deinen neuen Blog gefunden habe. Also mir gefallen deine Blumen sehr. Es ist genau meine Farbe. Bei Blumen bevorzuge ich Rosa und Weiß. Ranunkeln liebe ich sowieso soooooo sehr!
    Ich wünsche dir noch eine gemütliche Restwoche. Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Auch bei dir der zartfarbene Ginster! Da muss es auf dem Blumengroßmarkt ein umfangreiches Angebot gegeben haben! Der Duft ist schon sehr intensiv, aber für mich in Ordnung...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Zartes Rosa! Und Ginster riecht manchmal mehr als man glaubt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    deine beiden rosa Sträuße gefallen mir richtig gut! Sie bringen schonmal den Frühling ins Haus :)
    Lieben Gruß und ein gemütliches Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    rosa ist momentan total meine Farbe und deine Sträuße gefallen mir sehr, denn ich liebe auch Ranunkeln.
    Ich wünsche dir einen schöne Sonntag.
    LG Beate

    AntwortenLöschen